Neben Horst Saiger im Tuka Racing Endurance-Team 2014: Marko Fiedler

Im Juni haben wir den ersten der drei Team-Mitglieder des Tuka Racing Endurance-Teams vorgestellt, die zusammen mit Horst Saiger am 30./31.08.2014 das 2h-Endurance-Rennen auf dem Lausitzring bestreiten werden. Heute folgt Nummer zwei: Marko Fiedler!

  • Vorname: MarkoMarko Fiedler
  • Nachname: Fiedler
  • Webseite: Facebook/Marko.Nancy
  • Startnummer: 557
  • Alter: 30
  • Größe: 180 cm
  • Gewicht: 83 kg
  • Hobbys: Moped fahren
  • Lieblingsessen: Ich achte sehr auf gesunde Ernährung
  • Lieblingsstrecken: Most und Lausitzring
  • Das mag ich: neue Reifen
  • Das mag ich nicht: rote Flagge

Wie bist du zum Rennsport gekommen?

Nachdem ich mein erstes Renntraining beendet hatte, war ich infiziert und bin seitdem mindestens jedes zweite Wochenende auf verschiedenen Rennstrecken unterwegs.

Warum wolltest du unbedingt in unser Team?

Ich will einmal mit einem Profi fahren!  ;-)

Was erhoffst du dir von dem Teamrennen mit Horst Saiger?

Ganz klar: den Sieg!

Wie bereitest du dich körperlich und mental auf eine neue Saison vor?

Ich verweile im Winter im Standby, dann habe ich zum Saisonstart reichlich Energie.

Wie lernst du neue Strecken?

Ein bisschen Youtube, Streckenrundgänge mit erfolgreichen Rennfahrern, aber das meiste ist „learning by doing“!

Welche Ziele möchtest du erreichen?

Der Sieg bei einem Cup würde mir glaube ich reichen. :)

Marko Brno

Marko1 (1)

Getagged mit: , , , , ,

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*