Sachsenring

LogoSaschsenringDer Sachsenring ist die wohl längste Linkskurve der Welt. Jedes Jahr sind hier die MotoGP und die IDM zu Gast. Die Strecke ist durch ihre Auslaufzonen und Kiesbetten sehr sicher, jedoch nicht leicht zu fahren und verfügt über ein paar knifflige Ecken. Als Einsteiger sollte man die ersten Runden mit einem Instruktor absolvieren. Der Sachsenring gilt als eine der modernsten Verkehrssicherheitszentren Europas und bietet neben der GP Strecke noch viele weitere Trainingsmöglichkeiten an.

hier alle Termine 2017…


Streckeninfo

Streckenlänge: ca. 3670 m
Streckenbreite: 11 – 13 m
Anzahl der Kurven: 14 (4 Rechts- und 10 Linkskurven)
Anzahl der Boxen: 34, mit jeweils 6x12m
Stellpätze: befestigtes Fahrerlager
Tankstelle: ja
sanitäre Anlagen: ja
Restaurant: ja
Zeltmöglichkeit: nein, Fahrerlager ist asphaltiert
Lautstärkebeschränkung: 98 db und Serienauspuff
SachsenringSchema

Sachsenring
Am Sachsenring 2
09353 Oberlungwitz


Onboard-Video

Übernachtung

→ Gasthaus Stadt Chemnitz

Das Gasthaus »Stadt Chemnitz« ist eine Traditionsgaststätte in Hohenstein-Ernstthal. Früher trug diese Ernstthaler Gaststätte den Namen »Grauer Wolf«, jetzt wird sie im Volksmund »Käst’l« genannt.